Leasing oder Finanzierung: Was ist besser?

Autofinanzierung: Leasing vs. Finanzierung

Foto: fotolia.com

Grundsätzlich gibt es unterschiedliche Möglichkeiten in den Besitz eines neuen Autos zu kommen. Ein Auto kann gekauft, geleast oder finanziert werden. Da es sich bei der Anschaffung eines Autos um eine kostspielige Investition handelt, greifen dreiviertel der Deutschen auf eine Finanzierung oder ein Leasingangebot zurück. Sowohl beim Leasing als auch bei der Finanzierung fallen verschiedene Vor- und Nachteile an. Informieren Sie sich über die wichtigsten Unterschiede zwischen Leasing und Finanzierung und erfahren Sie was besser für Sie geeignet ist!

Definition: Was ist Leasing?

Beim Leasing (von englisch to lease, mieten, pachten) überlässt der Leasinggeber als rechtlicher Eigentümer dem Leasingnehmer die Nutzung des Leasingobjektes. Der Leasingnehmer mietet also für einen vertraglich definierten Zeitraum ein Auto, für dessen Gebrauch monatliche Leasingraten gezahlt werden. Weil der Leasingnehmer zu keiner Zeit rechtlicher Eigentümer des geleasten Autos ist, sondern lediglich als Nutzer aufritt, muss er das Auto nach dem Ende der Vertragslaufzeit an den Leasinggeber zurückgeben.

Ein Wagen kann entweder direkt vom Hersteller (direktes Leasing) oder über eine Leasinggesellschaft (indirektes Leasing) gemietet werden.

Wie funktioniert Leasing im Vergleich zur Finanzierung über einen Kredit?

Leasing und eine Finanzierung über einen Kredit unterscheiden sich grundlegend aufgrund der Nutzungsabsicht des zu finanzierenden Fahrzeuges. Während ein geleastes Auto lediglich temporär gepachtet wird, ist im Gegensatz dazu mit dem Abschluss einer Autofinanzierung davon auszugehen, dass der Verbraucher eine Kaufabsicht verfolgt.

Generell wird beim Autoleasing zwischen dem Restwertleasing und dem Kilometerleasing unterschieden. Am Ende der Vertragslaufzeit wird entweder überprüft, ob der definierte Restwert des Autos vorhanden ist oder ob die vereinbarte Kilometerzahl eingehalten wurde. Ist dies nicht der Fall, entstehen zusätzliche Kosten für den Leasingnehmer. Durch eine Anzahlung zu Beginn der Vertragslaufzeit lassen sich beim Leasing die monatlichen Raten drücken.

Trotz vorausgesetzter Kaufabsicht gibt es jedoch auch beim Abschluss eines Autokredits die Möglichkeiten, das Fahrzeug nach Beendigung einer definierten Kreditlaufzeit an einen Händler zurückzugeben, sofern die entsprechende Option vertraglich vereinbart wurde. Wenn das Auto beim Leasing also in der Regel an den Leasinggeber zurückgeht, planen die meisten Verbraucher, die einen Kredit zur Kfz-Finanzierung abschließen, eine langfristige Nutzung des Autos.

Leasing oder Finanzierung: Kosten

Kfz-Finanzierung
Foto: I-vista / pixelio.de

Für Leasing oder eine Finanzierung fallen Kosten in einer unterschiedlichen Höhe an. Da Leasing nicht zum Erwerb des Autos führt, muss hier im Vergleich zur Finanzierung keine Umsatzsteuer gezahlt werden. Die monatlichen Raten sind beim Leasing in der Regel niedriger als bei Finanzierungen. Zudem bietet die Tatsache, dass Leasingverträge meist zwischen zwei und fünf Jahren laufen den Vorteil, dass bei Neuwagen in diesem Zeitraum oft keine oder lediglich geringe Reparaturkosten anfallen. Bei Autos, die über einen längeren Zeitraum finanziert werden, besteht ein größeres Verschleißrisiko.

Bei den Monatsraten einer Finanzierung handelt es sich um gleichbleibende und planbare Belastungen. Beim Leasing fallen hingegen z.B. aus Gründen des Wertverlustes häufig am Ende der Vertragslaufzeit Kosten an, die für viele Verbraucher zunächst nicht absehbar sind. Kosten für Wartung, Versicherung und Kfz-Steuer müssen sowohl für geleaste als auch finanzierte Autos entrichtet werden.

Für wen lohnt sich Leasing?

Aus steuerlichen Gründen profitieren vor allem Firmen und Selbstständige davon einen Dienstwagen zu leasen. Auch für Privatpersonen kann es unter Umständen sinnvoll sein ein Auto zu leasen. Für Verbraucher, die sich nicht langfristig an eine Finanzierung binden möchten und zudem beabsichtigen immer die neuesten Autos zu fahren, stellt Leasing eine geeignet Option dar. Außerdem kann Leasing Verbrauchern mit einem geringen Eigenkapital die temporäre Nutzung eines Autos ermöglichen.

Vor-und Nachteile: Leasing oder Kredit

Der klassische Autokredit ist eine beliebte Finanzierungsart der Deutschen. Leasing wird jedoch in allen Lebensbereichen, so auch in der Automobilbranche, immer beliebter. Wer sich ein Auto zulegen möchte und dies nicht aus eigner Kraft bezahlen kann, muss sich zwischen Leasing oder Kredit entscheiden. Je nach geplanten Verwendungszweck sowie der finanziellen Situation des Verbrauchers sprechen unterschiedliche Vor- und Nachteile für das Leasing oder die Finanzierung bzw. die Aufnahme eines Kredits. Entnehmen Sie die wichtigsten Informationen dem Vergleich Leasing vs. Kredit.

Auto-Leasing Vor- und Nachteile

 Auto-Leasing Vorteile  Auto-Leasing Nachteile
Geringe monatliche Raten Auto geht nicht in den eigenen Besitz über
Steuerliche Absetzbarkeit der Kosten für Selbstständige und Unternehmer Auto muss nach Vertragsende wieder abgegeben werden
Nutzung eines neuwertigen Autos Eventuell anfallende Kosten für Verschleiß oder zu viel gefahrene Kilometer
Kosten für vorgegebene Inspektionen und Vollkasko-Versicherung
Leasinggeber bestimmt das Nutzungsverhalten

Auto-Finanzierung Vor- und Nachteile

 Finanzierung Vorteile  Finanzierung Nachteile
Kreditnehmer wird Eigentümer des Autos Höhere monatliche Raten
Eigentümer profitiert vom Wert seiner Investition Langfristige finanzielle Belastung
Eigentümer kann das Auto nach Belieben nutzen Ggf. höhere Reparaturkosten durch langfristige Nutzung
 Planbare monatliche Tilgungskosten
 Barzahlerrabatt beim Autokauf

Ein Autokredit von smava

Verbraucher, die auf der Suche nach einem geeigneten Autokredit sind, profitieren bei einem Kredit-Abschluss über smava.

      • smava ist schnell

Der Vergleich unterschiedlicher Kreditangebote sowie der Kreditabschluss erfolgt über smava vollständig online und erspart dem Antragsteller viel Zeit. Lästige Wartezeiten entfallen.

      • smava bietet die günstigsten Autokredite an

Da smava mit mehr als 20 unterschiedlichen Banken zusammen arbeitet, kann smava Verbrauchern und Gewerbetreibenden die günstigsten Autokredite anbieten. Mit einigen Partnerbanken konnten zudem besonders niedrige Zinsen – Exklusivzinsen – speziell für Autokredite ausgehandelt werden, die dazu führen, dass die Kfz-Kredite preiswerter als herkömmliche Autokredite auf dem Markt sind.

      • smava ist sicher

Smava setzt auf höchste Sicherheitsstandards, um die Daten der Kreditnehmer ganzheitlich zu schützen. Eine sichere SSL-Verbindung gewährleistet die Datensicherheit. Natürlich verzichtet smava zum Schutz der Verbraucher außerdem darauf, Daten an Dritte weiterzugeben.