Günstige Zinsen bekommen – 5 Tipps

Günstige Zinsen bekommen - 5 TippsKreditangebote gibt es heutzutage wie Sand am Meer. Wie soll man da den Überblick behalten und günstige Zinsen bekommen? Ist ein persönliches Gespräch bei der Bank angebracht? Oder sollte man sich an einen Kreditvermittler wenden, um einen günstigen Ratenkredit zu erhalten?

Tipp 1: Onlinekredite vergleichen

Da jedes Kreditinstitut behauptet günstige Zinsen zu vergeben, um das eigene Produkt im besten Licht darzustellen, denken wir bei smava, dass ein unabhängiger Kreditvergleich vor der Kreditvergabe erforderlich ist. Einen Kreditvergleich können Sie ganz einfach online starten. Rufen Sie hierfür einfach unseren Kreditvergleich auf und geben Sie die erforderlichen Daten in den Kreditrechner. Anders als bei herkömmlichen Banken ist ein Kreditgesuch online bonitätsunabhängig, kostenlos und unverbindlich.

Tipp 2: Verwendungszweck angeben

Zweckgebundene Kreditangebote weisen meist günstigere Konditionen auf, da es viele Kreditinstitute gibt, die ihre Angebote auf bestimmte Projekte maßschneidern. Um zum Beispiel für eine Baufinanzierung günstige Zinsen zu erhalten, wählen Sie den Verwendungszweck „Wohnen“ und erhalten bessere Konditionen als bei herkömmlichen Darlehen mit der gleichen Kreditsumme und Laufzeit.

Haben Sie den Wunsch sich neue Konsumgüter, wie z.B. einen neuen Fernseher oder den Traumurlaub, zu beschaffen, können Sie auch hierfür Ratenkredite mit günstigen Zinsen finden. Mehr dazu finden Sie hier.

Tipp 3: Konditionen beachten

Bevor Sie einen Kreditvertrag abschließen, ist es unabdingbar sich genau über die Konditionen zu informieren. Auf diese Weise gehen Sie Kostenfallen aus dem Weg.

Beispielsweise ist Vorsicht geboten bei vorzeitigen Tilgungen. Entscheiden sich Kreditnehmer für eine frühzeitige Rückzahlung des Ratenkredits, um Zinszahlungen zu entgehen, kann die Bank dies in Rechnung stellen als sogenannte Vorfälligkeitsentschädigung.

Tipp 4: Kredite von Privat in Betracht ziehen

Kredite von Privat bieten eine flexible Alternative zu Krediten, da sie, nicht wie üblich, von Geldinstituten bezogen werden, sondern von privaten Anlegern. Kreditnehmer, deren Bonität nicht makellos ist, können auf diese Weise faire Angebote erhalten.

Tipp 5: Günstige Zinsen nutzen

Smava berichtete hier, dass Zinsen derzeit auf einem Tiefstand liegen. Den günstigsten Zinssatz Deutschlands bekommen Sie ab 0,99% bei smava.

Bei Kreditangeboten mit günstigen Zinsen, ist es empfehlenswert, hohe Tilgungsraten von mindestens 2 Prozent zu vereinbaren. Je höher die anfängliche Tilgung, desto schneller sinkt die Restschuld und der Verbraucher ist eher schuldenfrei. Muss nach Ablauf der Zinsbindung eine neue Finanzierung begonnen werden, ist die Belastung durch die geringere Darlehenssumme nicht mehr ganz so hoch.

 

Viele Grüße,

Ihr smava-Redaktionsteam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.