Negativzins-Kredit: smava senkt Zinssatz auf minus 5 Prozent

Alexander Artopé, Mitgründer und Geschäftsführer von smava

Alexander Artopé, Mitgründer und Geschäftsführer von smava

Das Kreditportal smava senkt ab sofort den effektiven Jahreszinssatz seines Negativzins-Kredits von bislang minus 0,4 auf nun minus 5 Prozent. „Durch den smava-Negativzins-Kredit profitieren Verbraucher erneut stark von der Niedrigzinsphase“, erklärt Alexander Artopé, Geschäftsführer von smava. „Es bleibt dabei: smava bietet den günstigsten Kredit in Deutschland an.“ Bei smava sparen Verbraucher durch den Zinssatz von minus 5 Prozent 76,94 Euro, beim anderen Anbieter ist es weniger als die Hälfte.

 

1.000 Euro leihen, 923 Euro zurückzahlen

smava-Negativzins-Kredit mit minus 5 Prozent: 1.000 Euro leihen, 923,06 zurückzahlen

smava-Negativzins-Kredit mit minus 5 Prozent: 1.000 Euro leihen, 923,06 zurückzahlen

Der Negativzins von minus 5 Prozent gilt für einen Nettokreditbetrag von 1.000 Euro und eine Laufzeit von 36 Monaten. Das heißt: „Ich leihe mir 1.000 Euro und muss nur 923,06 Euro zurückzahlen“, so Artopé. „So günstig können sich Verbraucher derzeit nirgendwo anders in Deutschland Geld leihen.“ Beantragt werden kann der Kredit von Angestellten, Arbeitern und Beamten mit einer guten Bonität. Das Angebot ist nur einmal pro Kreditnehmer erhältlich. Es gibt keine Nebenkosten. Eine Restschuldversicherung wird nicht angeboten. Das geliehene Geld kann frei verwendet werden. Eine vorzeitige Rückzahlung ist kostenfrei möglich. Wer die Bedingungen für den Kredit erfüllt, bekommt 76,94 Euro von smava geschenkt. Die Anzahl der Negativzins-Kredite ist unlimitiert. Der Zinssatz gilt bis zum 15. Juni 2018. Angeboten wird der Kredit von smava in Kooperation mit der Fidor Bank.

 

Marketing mit dem Ziel Kosten für Kreditnehmer zu senken

Durch die anhaltende Niedrigzinsphase glauben viele Verbraucher, dass Kredite derzeit überall besonders günstig sind. Das ist leider ein teurer Trugschluss. Es gibt große Preisunterschiede: Im ersten Quartal war der im Internet abgeschlossene Durchschnitts-Kredit im Schnitt 33 Prozent beziehungsweise 322 Euro günstiger als im Bundesdurchschnitt. In Summe hätten Kreditnehmer in Deutschland 612 Millionen Euro sparen können. Das zeigen Daten der Bundesbank, Schufa und des Kreditportals smava. „Uns ist es wichtig, Verbraucher für die Preisunterschiede bei Krediten zu sensibilisieren.“, sagt Artopé. „Wir machen Marketing mit dem Ziel, Kosten für Kreditnehmer zu senken. Denn wer sich Geld leihen muss, sollte nicht auch noch zu viel für Zinsen zahlen müssen.“

 

smava ist Pionier der Negativzins-Kredite für Verbraucher

Das Kreditportal smava bot im Juli 2017 als erster Anbieter in Deutschland einen Konsumentenkredit mit einem negativen Zinssatz an. Seit Januar 2018 ist der smava-Negativzins-Kredit nahezu kontinuierlich im Angebot des Kreditportals. Seit Februar 2018 haben erste Nachahmer auf den Trend reagiert und hatten zeitweise ein ähnliches Produkt im Angebot. „Wir bieten mit dem smava-Negativzins-Kredit dauerhaft den günstigsten Kredit in Deutschland an“, sagt Alexander Artopé, Geschäftsführer von smava.

 

Weiterführende Informationen & Materialien

Repräsentatives Beispiel gemäß §6a PAngV: Nettokreditbetrag: 1.000 EUR, Laufzeit: 36 Monate, 36 Raten zu je 25,64 EUR, effektiver Jahreszins: -5,00%, gebundener Sollzins: -5,12%, Gesamtbetrag: 923,06 EUR. Fidor Bank AG, Sandstr. 33, 80335 München, Details unter www.smava.de