Rabattschlacht bei den Autoherstellern

Autohersteller in der RabattschlachtDie Abwrackprämie ist vorbei und damit sinkt auch zunehmend das Auftragsvolumen bei den Neuwagen. Im Oktober gibt es zwar noch einen Überhang durch die bestellten Fahrzeuge zur Zeit der Umweltprämie, jedoch fehlt es an neuen Aufträgen. Die Rabattschlacht der Autohersteller – mit bis zu 42 % – beim Kauf von Neuwagen ist das Folge. Einer Untersuchung der Autozeitschrift „auto motor und sport“ zufolge liegen die Nachlässe im Durchschnitt bei 21%. Die Rabatte variieren je nach Hersteller und Modell. Die geringsten Preisnachlässe gibt es beim Marktführer Volkswagen und den Siegern der Abwrackprämie Suzuki und Subaru. Die deutschen Premium-Hersteller Audi und BMW bieten ihren Kunden zwischen 12% und 29%.

Vorbereitet in die Rabattschlacht der Autohersteller

Experten rechnen damit, dass sich diese Rabattschlacht bei den Autoherstellern in den kommenden Monaten noch weiter ausweiten könnte. Neuwagen werden dann wohl immer preisgünstiger und es lohnt sich, die Entscheidung zum Kauf eines neuen Autos nicht auf die lange Bank zu schieben. Apropos Bank: Nicht nur bei den Autobanken können Sie den PKW finanzieren, sondern sie können auch zu besten Konditionen und ohne die Abtretung des KFZ-Briefes einen Kredit bei smava aufnehmen – fair und günstig!

 

Viele Grüße

Ihr smava Team