Ratenkreditrechner als idealer Finanz-Lotse

RatenkreditrechnerDer Ratenkreditrechner ist ein praktisches Werkzeug, mit dem jeder selbst schnell ausrechnen kann, wie günstig ein Ratenkredit ist, und wie viel Kredit er sich bei einer gewünschten Laufzeit und Monatsrate leisten kann. Er ist zudem ein Werkzeug, um seine eigenen Finanzen besser zu verstehen. So findet man den passenden Ratenkredit:

Persönliche Bestandsaufnahme vor dem Ratenkreditrechner

Der erste Schritt zum passenden Ratenkredit ist, ein Gefühl für die eigenen Finanzen zu entwickeln und sich Gedanken darüber zu machen, ob ein Kredit eine wirklich notwendige Finanzierungsmaßnahme ist. Im Idealfall geht man dabei schrittweise vor und betrachtet zunächst den persönlichen Finanzstatus; das heißt im Klartext, den Girokontoauszug der letzten drei Monate. Daraus lässt sich ein sehr guter Überblick darüber bilden, wie hoch der Monatsüberschuss vor der Kreditaufnahme ist. Wer diesen Monatsüberschuss um einen Sicherheitsabschlag – beispielsweise für unerwartete Reparaturen oder das Ansparen für den Urlaub – kürzt, erhält einen Monatsbetrag. Dieser kann ganz bequem für das Sparen für Anschaffungen oder aber auch eine Kredittilgung verwendet werden.

Wer seinen Ratenkredit mit einer geringeren Monatsrate als diesem frei zur Verfügung stehenden Beitrag abschließt, der kann das Finanzierte genießen, ohne sich weit einschränken zu müssen. In den Ratenkreditrechner muss man bestimmte Daten eingeben; empfehlenswert ist, auch die Kredite von Privat in Betracht zu ziehen und deren Konditionen zu sichten. Mehr zu den Vorteilen von Darlehen von Privat gibt es hier.

Finanzierung für eine bessere Lebensqualität

Jeder Ratenkredit ist – vor allem in Niedrigzinsphasen – eine Entscheidung für mehr Lebensqualität. Sei es der Wunsch für Musik aus einer Hifi-Anlage, ein neues Auto oder sogar eine Traumkreuzfahrt. Der Ratenkredit dreht das Sparprinzip um und bedeutet für Verbraucher: jetzt genießen, später zahlen. Wer drei oder vier Laufzeiten berechnet, der sieht, wie niedrig die finanzielle Belastung im Monat sein kann. Die Entscheidung für eine höhere Lebensqualität kann damit noch fundierter und auf der Grundlage von belastbaren Zahlen getroffen werden.

Der Ratenkreditrechner zeigt auch, welche enormen Fortschritte das Bankwesen nach der Einführung moderner Kreditvergabemethoden gemacht hat: Der Online-Kredit ist heutzutage gang und gäbe. Privatkredite, die durch seriöse Plattformen vermittelt wurden, haben den Druck auf wettbewerbsfähige Angebote noch weiter erhöht.

Jeder Kredit ist nach der Auszahlung eine feste, von beiden Seiten einzuhaltende Vereinbarung. Mit dem Ratenkreditrechner lässt sich jede Menge Zins einsparen und im Fall vom Kredit von Privat erhalten die Anleger auch mehr Geld als bei der Bank. Der Ratenkreditrechner sorgt so gleichzeitig für günstige Kreditzinsen und mehr Ertrag bei den Anlegern.

 

Viele Grüße,

Ihr smava-Redaktionsteam