Gewinner des Branchenwettbewerbs stellen sich vor: motoso.de

Vor einiger Zeit ist unsere Abstimmung für die besten Internetseiten aus verschiedenen Wirtschaftszweigen zu Ende gegangen. Wir möchten den Gewinnern die Möglichkeit bieten sich noch einmal in unserem Blog vorzustellen. Ein Gewinner hat sich bereits vorgestellt. Nun ist der Sieger aus der Kategorie Automobil an der Reihe: www.motoso.de

Das Internet ist für jeden Fahrzeugbesitzer oft die erste Option, Ersatzteile, Werkstätten oder ein neues Fahrzeug zu finden. Per Mausklick können problemlos Preise und Angebote verglichen werden. Doch nur wenige Anbieter bieten alles aus einer Hand, die Suche ist daher oft beschwerlich. Die Online-Plattform www.motoso.de bietet das Komplettangebot ¬- neben Fahrzeugen aller Art findet der User mehr als zwei Millionen Inserate von Ersatzteilen und Servicedienstleistungen sowie eine regionale Werkstattsuche. So kann die Autoreparatur oder das Fahrzeug-Tuning bequem von zu Hause vorbereitet werden.

Wer im Internet nach passenden Ersatzteilen oder nach einem neuen Fahrzeug sucht, der muss sich durch das Angebot vieler Anbieter klicken. Das ist kompliziert und oft sehr zeitaufwändig. Das Hamburger Unternehmen motoso.de bietet für den Fahrzeugbesitzer neben einem Marktplatz für Autos und einem großen Angebot an Teilen- und Zubehör eine Vielzahl von Funktionen rund um das Thema Mobilität.

„Unser Ziel ist es, für Fahrzeugbesitzer und die, die es werden wollen, die erste Anlaufstelle im Internet zu sein. Ob Inspektion, Reifenwechsel, Kauf oder Finanzierung eines neuen Wagens – unser Marktplatz ist Angebotsfinder rund um das automobile Leben. Jede Suche ist dabei regional eingrenzbar, so findet der User auch Angebote um die Ecke“, sagt Kai Bösel, Geschäftsführer von motoso.de.

 

Für jedes Fahrzeug finden sich eine Vielzahl von Ersatzteilen und Tuning-Artikel, die in Eigenregie oder unter fachmännischer Leitung verbaut werden können. Die Suchfunktion filtert die Angebote auch nach Automarken, so wird zum Beispiel die Produktpalette von Felgen oder Reifen speziell für einen Fahrzeugtyp aufgelistet. Das macht die Suche einfach – vom ersten Fahrzeug über die Inspektionsintervalle bis zu den nötigen Ersatzteilen bietet motoso.de alles aus einer Hand.

Das Treiben der Szene um Chrom, Benzin und Flammen kommentiert die „motoZone“. Hier finden sich interessante Artikel, umfangreiche Galerien sowie die Rubrik „motoVIP“, in der jeden Monat eine prominente Person einige Fragen zu Ihrer automobilen Historie beantwortet.

Wer sein Fahrzeug verkaufen oder die Garage von Ersatzteilen und Zubehör befreien will, kann als Privatperson auf motoso.de kostenlos inserieren. Für Gewerbekunden errechnet sich der Monatsbeitrag nach zwei kostenlosen Probemonaten nach der Anzahl der Inserate.
Mehr Informationen finden sich unter http://www.motoso.de

 

 

Viele Grüße
das smava Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.