Was zeigt der Schufa-Score an?

Die Schufa (genauer: die Schufa Holding AG, eine Auskunftei aus Wiesbaden) erhebt und sammelt verschiedene Daten, mit deren Hilfe Kreditgeber (z.B. Banken) einschätzen können, ob ein Kreditnehmer in der Lage ist, die Raten für einen Kredit zu bezahlen. Die Schufa hilft also dabei, die Bonität von Privatpersonen (die Kreditwürdigkeit) zu ermitteln.

schufa-score

Foto: fotolia.com

Hierfür speichert die Schufa z.B. grundlegende Informationen zu Girokonten und Kreditkarten, vor allem aber Daten zum bisherigen Zahlungsverhalten.

Zahlt also jemand regelmäßig und rechtzeitig die Raten für seine Kredite, wird dieses von der Schufa positiv bewertet. Dieses geschieht mit dem s.g. Schufa-Score.

Scorewert: Schufa sorgt für Transparenz

Der Schufa-Scorewert sorgt für Transparenz zwischen Kreditgebern und Kreditnehmern.

Folgende Bonitäts-Klassen gibt es:

schufa-score

Ziel der Schufa ist es, den Banken eine möglichst genaue Einschätzung zu geben, wie wahrscheinlich es ist, dass der Kreditnehmer seinen Kredit zurückzahlt. Dieses geschieht zum einen auf Grundlage von allgemeinen statistischen Daten, zum anderen aufgrund des persönlichen Zahlungsverhaltens in der Vergangenheit.

Ob ein Kreditnehmer als kreditwürdig eingestuft wird, unterscheidet sich von Bank zu Bank.

Hier geht’s zum kostenlosen Bonitäts-Check von Score Kompass – (Klick auf die Grafik)

Scorekompass

Bei smavas „Kredit von privat“ kommt z.B. jeder für einen Kredit infrage, der einen Wert zwischen den Klassen A und H aufweist. Ab den Bonitätsklassen der Stufe I ist das Risiko für den Kreditgeber hingegen zu groß; eine regelmäßige und vollständige Ratenzahlung ist fraglich.

Bei anderen Geldgebern, beispielsweise den Partnerbanken von smava, kann es wiederum sein, dass ein Schufa-Score der Klasse I oder K ausreicht, um einen Kredit zu erhalten – oder, dass selbst eine Einstufung in die Klasse H nicht genügt.

Wer kreditwürdig ist und wer nicht, liegt also im Ermessen der Kreditgeber. Die Bonitätsklassen der Schufa sind hier lediglich die Basis.

Regelmäßige Anpassungen sorgen für faire Bedingungen

Die allgemeinen Schufa-Scorewerte, die für alle Banken als Maßstab gelten, werden immer wieder angepasst und verbessert, um die Bonität der Kreditnehmer bestmöglich darzustellen. So hatten zum Beispiel bis Ende 2006 Kreditanfragen durchweg negativen Einfluss auf den Score-Wert der Kreditnehmer. Der persönliche Schufa-Scorewert sank mit jeder Anfrage – obwohl die tatsächliche Bonität des Kunden unverändert blieb. Dieses ist heute nicht mehr so!

Kreditanfrage: Schufa-Score ohne negativen Eintrag

Mittlerweile gibt es die s.g. „Anfrage Kreditkonditionen“, bei der die reine Anfrage keine Auswirkung auf den persönlichen Schufa-Scorewert hat. Alle Banken, die mit smava zusammenarbeiten, nutzen diese Auskunftsform! Die Bankkunden können also die Konditionen zu einem Kredit erfragen, ohne eine verschlechterte Bonität hinnehmen zu müssen.

smava-Kunden können sich ganz beruhigt über die Konditionen aller Banken und privaten Kreditgebern informieren und sich für den besten Kredit entscheiden!

smava kreditvergleich

Übrigens: Kredite ohne Schufa sind mir Vorsicht zu genießen! Mehr dazu lesen Sie hier.

smava-Kunden bekommen günstigere Kredite!

smava hat für seinen „Kredit von privat“ einen hauseigenen Score erstellt, der immer wieder angepasst und verbessert wird – selbstverständlich in enger Zusammenarbeit mit der Schufa.

So wird durch den neuen Score zum Beispiel die individuelle Einkommenssituation des Kreditnehmers berücksichtigt, um die persönliche Bonität noch besser beurteilen zu können. Konkret ist die Qualität des Scores (die Trennschärfe) durch die letzte Überarbeitung um mehr als 25% gestiegen.

Diese Verfeinerung sorgt nicht nur für eine genauere Darstellung der Kunden-Bonität, sondern auch für bessere Konditionen. So wurden mit dem alten Score einige Kunden zum Teil schlechter bewertet, weil die Einkommenssituation nicht berücksichtigt wurde.

Mit der jüngsten Anpassung des Scores steigt hingegen nicht nur die Wahrscheinlichkeit für die Kreditnehmer, einen Kredit zu erhalten, sondern auch die Wahrscheinlichkeit, niedrigere Raten zahlen zu müssen.

smava-Kunden finden also nicht nur den besten Kredit (Kreditvergleich), sondern haben mit der smava-Scorekarte auch beste Aussichten auf hervorragende Konditionen!

 

Zum smava-Magazin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *