Privatkredit – niedrige Zinsen nutzen

Unverbindliches Angebot für Privatkredit einholen

Um die Konditionen für einen Privatkredit angezeigt zu bekommen, werden zunächst nur die gewünschte Kreditsumme, der Verwendungszweck und die gewählte Laufzeit benötigt. Der Verwendungszweck ist für die Berücksichtigung der freien Liquidität wichtig. Wenn nämlich eine Umschuldung vorgenommen werden soll, entstehen keine zusätzlichen monatlichen Belastungen. Wird zum Beispiel ein Auto finanziert, können auch Kreditangebote mit berücksichtigt werden, die mit einer Sicherungsübereignung des Fahrzeuges arbeiten und deswegen günstiger ausfallen. Ein reiner Privatkredit kommt ohne Sicherheiten aus, da die monatlichen Einnahmen aus einem unbefristeten Arbeitsverhältnis ausreichen.

Persönliche Daten eingeben und Angebote erhalten

Im Kreditvergleich wird sofort das günstigste Angebot angezeigt. Ausschlaggebend ist dabei der effektive Jahreszins, denn dort fließen bereits die bei einem Privatkredit anfallenden Kosten ein. So ist es also durchaus möglich, dass Banken zwar denselben nominalen Zinssatz anbieten, sich aber effektiv in den Konditionen unterscheiden. Da es aber auch Banken und natürlich die Privatanleger gibt, die die Einkommenssituation und die Bonität des Kreditnehmers in ihr Angebot einfließen lassen, sind einige persönliche Angaben notwendig. Sobald die Daten alle vorliegen, kann die fundierte Angebotserstellung vorgenommen werden. Diese Anfragen sind SCHUFA-neutral, sodass keinerlei Risiken eingegangen werden.

Konditionen detailliert vergleichen

Da die Geldinstitute derzeit sehr preiswert Kapital bei der EZB aufnehmen können, haben sich auch die Konditionen für einen Privatkredit deutlich verbessert. Bei einigen Anbietern spielt die persönliche Bonität die ausschlaggebende Rolle, wenn die Zinssätze endgültig festgelegt werden. Allerdings ist das Zinsniveau generell sehr niedrig. Für bereits laufende Kredite sollten also genaue Gegenrechnungen durchgeführt werden, denn die Niedrigzinsphase bietet sich für clevere Umschuldungen an. Das wichtigste Vergleichskriterium ist immer der effektive Jahreszinssatz. Darüber hinaus fallen bei einem Privatkredit in der Regel keine Kosten mehr an. Bei umsichtiger Planung können auf diese Weise sowohl ein ausgeschöpftes und sehr teures Dispo-Limit als auch ein Soll-Saldo auf dem Kreditkarten-Konto zusammengefasst und günstig abgelöst werden.

Cleveres Finanzmanagement spart Zinsen

Die regelmäßige Überprüfung der aktuellen Zinskonditionen eröffnet die Möglichkeit, kostenintensive Alt-Verbindlichkeiten günstig abzulösen. Der Kreditvergleich umfasst dabei sowohl Online-Kredite von Banken als auch Kredite von Privat. Geeignet sind die Kredit für vielerlei Verwednungszwecke wie bspw. Bootsfinanzierung, Ballonfinanzierung oder zum Fernseher Finanzieren.

Viele Grüße,
Ihr smava-Redaktionsteam