Die Gewinner des Finance Blog of the Year 2008

Finance Blog of the Year 2008Es war ein spannendes Rennen in der letzten Woche. Die Voting-Teilnehmer haben uns buchstäblich die Leitungen heiß-gewählt. An der Stelle noch mal ein großes Lob an die nominierten Blogs: Die meisten haben die Chance genutzt, im eigenen Blog über ihre Nominierung zu berichten und ihre Leser zu animieren, am Voting teilzunehmen und sie zu unterstützen.

 

Jeder vom smava Team hat mit seinem persönlichen Favoriten mitgefiebert. Jetzt dürfenwir sie endlich bekannt geben – die drei Sieger des Finance Blog of the Year 2008:

 

1. Platz: be24.at
2. Platz: Investors Inside
3. Platz: Finblog.de

 

Herzlichen Glückwunsch!

Auf den ersten Blick erstaunlich, dass die Österreicher unsere deutschen Teilnehmer (zwar haarscharf) übern Haufen rennen … auf den zweiten Blick aber ganz plausibel. Denn bei be24.at handelt es sich um eine innovative Blog-Plattform, auf der über 150 Blogger und Bloggerin aktiv sind und tagtäglich ihre Meinungen und Berichte über aktuelle Themen der Finanzbranche veröffentlichen. Beispielsweise Carola Ferstl, die bekannte n-tv-Moderatorin.

Für unsere deutschen Blogger sollte das Ergebnis ein Ansporn sein, beim nächsten Blogwettbewerb vor den Kollegen aus dem deutschsprachigen Ausland platziert zu werden. 😉

Hier einige Statements der Gewinner:
„Diese Auszeichnung ist für uns ein toller Erfolg. Es ehrt uns, dass ein österreichisches Projekt in Deutschland punkten konnte. Ich glaube, die Größe von be24.at war ausschlaggebend. Dass man mit Finanzblogs auf 260.000 Visits im Monat kommen kann, sollte der ganzen Blogger-Szene Auftrieb geben.“
Christian Drastil
Geschäftsführer und Herausgeber boerse-express.com

 

„Einen schöneren Jahresausklang hätte ich mir für investorsinside.de nicht wünschen können. (…) Gerade in dem starken Umfeld der Mitbewerber wie z.B. Zeit Herdentrieb, Handelsblatt Weitwinkel und natürlich auch GELD kompakt hätte ich persönlich nicht mit einer so guten Platzierung gerechnet, aber das zeigt auch mir natürlich, dass es in der Blogosphäre auch für uns kleine Blogger eine Chance gibt, durch guten Content und mit der nötigen Leidenschaft für die Börse etwas zu erreichen.“
Lars Röhrig
Autor Investors Inside, Tagebuch eines Börsen-Süchtigen

 

„Über die Auszeichnung freue ich mich sehr, denn es standen viele gut gemachte Finanzblogs zur Auswahl. Ich bedanke mich bei allen, die für Finblog.de gevotet haben, und beglückwünsche zugleich die weiteren Preisträger.“
Andreas Kunze
Finanzexperte und Autor des Weblogs Finblog.de

 

Zudem haben wir uns entschieden, auch dem 4. und 5. Gewinner einen kleinen Trostpreis zu verleihen. Was der Trostpreis ist, wird noch nicht verraten – lasst euch überraschen! 😉

 

4. Platz: Geld kompakt

5. Platz: best-practice-business.de

 

Der Finance Blog of the Year 2008 hat dem ganzen smava Team, unserer fantastischen Jury, den Finanzblogs und den Voting-Teilnehmern einen Riesen-Spaß gemacht – zumindest spricht die große Resonanz dafür. Vielleicht hat der ein oder andere sogar sein neues Lieblingsblog entdeckt!? Wir wünschen allen teilnehmenden Bloggern weiterhin viel Erfolg und gutes Gelingen und allen Blog-Lesern viel Spaß bei der neuen Lektüre!

 

Euer smava Team

3 Kommentare zu “Die Gewinner des Finance Blog of the Year 2008

  1. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner und ein großes Dankeschön an Smava und alle Fachexperten für die Nominierung.

    Für das nächste Jahr möchte ich als Überlegung mitgeben, ob man nicht

    1) eine Sonderkategorie für Blog-Communities machen möchte – ein Einzelkämpfer hat de facto keine Chance gegenüber Autorenplattformen und

    2) zumindest den Gewinnern des Wettbewerbs das Privilegs eines Backlinks zukommen lassen möchte.

    Wie auch immer – war ein schöner Wettbewerb und ich wünsche allen Mitbloggern und Smava viel Erfolg für die Zukunft!

    LG
    Joe Fischler

  2. Herzliche Gratulation den Siegern des Blogwettbewerbs! Beeindruckende Blogs und hochverdiente Auszeichnungen. Und ein Dankeschön an smava für die Durchführung. Es hat Spass gemacht, den Horizont erweitert und einige neue Leser gebracht. THANX!

  3. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner. Vielleicht klappt es ja im nächsten Jahr. Bis dann und trotzdem vielen Dank für die super Aktion und die Nominierung…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *