Das FinTech Stipendium

Die Anmeldung für das FinTech-Stipendium 2017 ist für Hochschulen unter hochschule@smava.de ab sofort offen.

Weitere Details zur Teilnahme folgen im Herbst 2016.

Warum ein Stipendium für FinTech?

Die FinTech-Branche wächst rasant: Allein im vergangenen Jahr wurden in dem Bereich gut 12 Milliarden US-Dollar investiert – dreimal so viel wie im Jahr 2013!

Damit verzeichnen FinTech-Unternehmen branchenübergreifend das größte Investitionswachstum!

Das schnelle Wachstum hat allerdings auch seinen Preis: Rund 75 % der Unternehmen aus der Branche rechnen in den kommenden drei Jahren mit einem Fachkräftemangel.

Wir werden hier frühzeitig aktiv und möchten schon heute die Experten von morgen für den FinTech-Bereich begeistern. Denn sie sind es, die bald Online Zahlungen für Kunden abwickeln, einen Kredit vergeben oder Banking sicherer machen. Aus diesem Grund haben wir das FinTech-Stipendium ins Leben gerufen.



Das FinTech-Stipendium 2016 ist beendet

Das erste FinTech-Stipendium wurde im Jahr 2016 vom Online Kreditvergleich smava, BillPay und FinLeap organisiert. Mit 31 teilnehmenden Hochschulen wurde das Stipendium im Jahr 2016 unter dem Thema „Die Zukunft von FinTech“ ausgetragen. Weitere Informationen zum FinTech-Stipendium 2016 finden Sie hier.

Die Unternehmen danken allen Teilnehmern für ihre interessanten und kreativen Einsendungen!

Diese Stipendiaten wurden am Samstag den 09.04.2016 auf dem Startup Camp 2016 in Berlin gekürt:

Die Gewinneressays können mit einem Klick auf den Titel als PDF heruntergeladen werden.



Fintech Stipendium 2016 Gewinner
v.l.n.r.: Sven Brauer (COO BillPay GmbH), Laurens Mauquoi (Head of Communications smava GmbH), Christopher Algier (Universität Leipzig), Sabrina Becirovic (Universität Hohenheim), Ramin Niroumand (Partner FinLeap GmbH), Jan-Philip Grabs (Frankfurt School of Finance & Management)