smava

Welchem Verein würdest Du dein Geld anvertrauen?

Jedes Jahr stellt smava den deutschen Fußball-Fans die Frage: „Welchem Bundesliga-Verein würdest Du dein Geld leihen?“ 1981 Fans nahmen in diesem Jahr an der Umfrage teil. Wir haben das Ergebnis mit unserer eigenen Wertung verglichen. Herausgekommen ist ein interessantes Bundesliga-Kredit-Ranking!

Möchten Sie die Grafik auf Ihrem Blog oder Webseite einbinden? Gerne! Einfach folgenden Code im Quelltext einbinden, die Grafik passt sich automatisch in der Breite und Höhe an.


Embed Code:

<iframe src="https://smava.de/info/bundesliga-bonitaet/infografik/index.html" style="width:100%;max-width:700px;min-height:1905px;border:0;"></iframe>

Vorschau:


Fan-Umfrage und smava-Ranking mit deutlichen Unterschieden

Der FC Bayern München gilt in finanzieller Hinsicht auch in diesem Jahr unter deutschen Fußball-Fans am vertrauenswürdigsten. 14 Prozent der Befragten gaben dem deutschen Rekord-Meister ihre Stimme. Auf Platz zwei und drei folgen Borussia Dortmund (11 Prozent) und Werder Bremen (10 Prozent). Die „Abstiegsplätze“ belegen Ingolstadt, Wolfsburg und Hoffenheim (jeweils 1 Prozent).

Im smava-Ranking belegte die Borussia aus Dortmund überraschend den ersten Platz und verdrängt somit den deutschen Rekordmeister von der Tabellenspitze. In unseren Kategorien lieferten sich die beiden Klubs ein heißes Kopf-an-Kopf-Rennen. Ausschlaggebender Punkt war die hohe Differenz der Transfererlöse (BVB Dortmund: +22.800.000), (FC Bayern: -55.500.000).

Die größten Überraschungen des Vergleichs zwischen Fans und smava bildeten:

  • SV Werder Bremen (Fans 3. Platz, smava 9. Platz)
  • SV Hamburg (Fans 4. Platz, smava 12. Platz)
  • SV Darmstadt 98 (Fans 7. Platz, smava 17. Platz)
  • FC Schalke 04 (Fans 7. Platz, smava 3. Platz)
  • FC Köln (Fans 9. Platz, smava 16. Platz)
  • Bayer 04 Leverkusen (Fans 14. Platz, smava 4. Platz)
  • VfL Wolfsburg (Fans 17. Platz, smava 6. Platz)
  • TSG Hoffenheim (Fans 18. Platz, smava 9. Platz)

Die Umfrage haben wir in unserem Online-Magazin zwischen dem 14. April und dem 09. Mai durchgeführt.

So kommt das smava-Ranking zustande

In unserem Ranking haben wir die 18 Bundesliga Vereine der Saison 2015/2016 nach drei Kategorien bewertet: Publikum, Wirtschaftlichkeit und sportlicher Erfolg. Die Kategorien haben wir wie folgt zusammengestellt:

Für die Kategorie „Publikum“ haben wir die aktuellen Mitgliederzahlen der Vereine und die durchschnittliche Anzahl der Zuschauer pro Spiel ermittelt.

In der Kategorie „Wirtschaftlichkeit“ haben wir Indikatoren zusammengefasst, die den finanziellen Erfolg wiedergeben. Darunter fallen Umsatz, Marktwert und Transfererlöse.

In der Kategorie „Sportlicher Erfolg“ wurden die Tabellenplatzierung der letzten 5 Jahre sowie die internationalen Erfolge berücksichtigt.

Jede dieser drei Kategorien fließt gleichwertig in die Gesamtbewertung ein. Für die Bewertung wurden maximal 5 und minimal 0 Bälle vergeben. Damit die Darstellung der Bewertung übersichtlich bleibt, wurden die einzelnen Werte auf halbe Stellen gerundet.

Über smava

smava ist der führende Online-Kreditvergleich in Deutschland. Mit über 50 Kreditprodukten bietet smava die Möglichkeit Bankkredite über ein einfaches Verfahren zu vergleichen. So sparen sich die Nutzer den Aufwand und die Bürokratie der einzelnen Banken und finden so den schneller den individuell besten Zinssatz für ihren individuellen Kredit und sparen so Zeit und Geld.