Wo lebt man in Deutschland am sichersten?

Die Häufigkeit in der bestimmte Straftaten vorkommen, variieren je nach Region und Gemeinde sehr stark. Verglichen werden die Delikte Einbruch, Raubüberfall, Autodiebstahl, Sachbeschädigung, Fahrraddiebstahl und Brandstiftung in Deutschland. Dabei liegt der errechnete Sicherheitswert zwischen 1-100, wobei eine hohe Kennzahl einen hohen Grad an Sicherheit wiederspiegelt.

Sicherheitswert
  • sehr hoch
  • hoch
  • mittler
  • niedrig
  • sehr niedrig
Your browser does not support SVG.