Der smava-Negativzins-Kredit im Überblick

Mithilfe des smava-Negativzins-Kredits können Sie sich aktuell

10.000 Euro leihen und müssen insgesamt höchstens 9959 Euro zurückzahlen.

Kreditvergleich starten

Repräsentatives Beispiel gemäß §6a PAngV:

– Beantragter & ausgezahlter Darlehensbetrag: 10.000,00 EUR
– Vom Kunden zurückzuzahlender Darlehensbetrag: 9958,27 EUR
– Laufzeit: 24 Monate
– Monatliche Rate: 24 Raten zu je 414,93 EUR
– Gebundener Sollzins: -0,40% p.a.
– Effektiver Jahreszins: -0,40% p.a.
– Darlehensgebende Bank: solarisBank AG, Anna-Louisa-Karsch-Str. 2, 10178 Berlin

Wichtig zu wissen

– Der Kredit kann frei verwendet werden.

– Der Kredit kann jederzeit teilweise oder vollständig vorzeitig zurückgezahlt werden.

– Eine vorzeitige Rückzahlung ist kostenfrei – es wird keine Vorfälligkeitsentschädigung erhoben.

– Es gibt keine Nebenkosten.

– Es wird keine Restschuldversicherung angeboten.

– Das Angebot ist bis 07.10.2018 gültig.

 

Wer erhält den smava-Negativzins-Kredit?

Der smava-Negativzins-Kredit zählt zu smavas-Aktionskrediten. Diese können Sie als smava-Kunde unabhängig vom jeweiligen effektiven Jahreszinssatz nur einmal in Anspruch nehmen.

Darüber hinaus ist es, wie bei jedem anderen Ratenkredit, erforderlich, dass Sie bestimmte Voraussetzungen erfüllen.

Die wichtigsten Voraussetzungen zur Nutzung des Negativzins-Kredits sind:

  • Sie sind volljährig.
  • Sie sind Angestellter/Angestellte, Arbeiter/Arbeiterin oder Beamter/Beamtin. Das Angebot ist nicht für Freiberufler, Selbständige und Rentner erhältlich.
  • Sie handeln auf eigene Rechnung.
  • Sie haben Ihren ständigen Wohnsitz in Deutschland.
  • Sie haben eine deutsche Bankverbindung.
  • Sie haben keine negativen SCHUFA-Einträge.
  • Ihre Haushaltsrechnung (laufende Einnahmen minus laufende Ausgaben inklusive der monatlichen Rückzahlungsrate) ist positiv. Das heißt, dass die monatliche Rate i.H.v.  414,93 Euro aus Ihren laufenden Einnahmen aus Beschäftigung nach Abzug Ihrer regelmäßigen Kosten gezahlten werden muss. Sozialleistungen (wie z.B. Hartz IV) und Entgeltersatzleistungen (wie z.B. ALG) zählen nicht als Einkommen.

Es ist erforderlich, dass Sie alle Voraussetzungen erfüllen.

Ob Sie den Negativzins-Kredit erhalten, ist wie bei jedem Kredit abhängig von Ihrer persönlichen Kreditwürdigkeit (Schufa-Score, Zahlungsverhalten und frei verfügbares Haushaltsnettoeinkommen nach Abzug von regelmäßigen Kosten).

Dabei gilt grundsätzlich: Je besser Ihr Zahlungsverhalten in der Vergangenheit war, je besser Ihr SCHUFA-Score ist und je höher Ihr monatlich frei verfügbares Haushaltsnetto ist, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass der Kredit bewilligt wird.

Kreditvergleich starten

 

So beantragen Sie den smava-Negativzins-Kredit

 

1. Kreditvergleich starten
Klicken Sie hier, um den Kreditvergleich zu starten. Geben Sie dazu an, dass Sie sich 10.000 Euro für 24 Monate leihen möchten. Wählen Sie im Anschluss den passenden Verwendungszweck.

 

2. SCHUFA-neutraler Kreditvergleich
Der smava Kreditvergleich ist kostenlos und unverbindlich und hat keine negativen Auswirkungen auf Ihren Schufa Score.

Wir helfen wir Ihnen als Kreditvergleichsportal dabei, unter mehr als 70 Krediten von 25 Banken Kredite mit niedrigen Zinsen und hoher Auszahlungswahrscheinlichkeit zu finden. Dazu ist es erforderlich, dass Sie Angaben zu Ihrer Person sowie Ihren Lebens- und Finanzverhältnissen machen. Am Ende erhalten Sie einen Überblick über die für Sie infrage kommenden Kredite.

Erfüllen Sie alle Voraussetzungen für den Negativzins-Kredit, erscheint er im Überblick und Sie können den Kredit direkt beantragen.

 

3. SCHUFA-neutrale Kreditantragsprüfung

In Deutschland dürfen Bankkredite nur nach einer gründlichen und positiven Kreditwürdigkeitsprüfung ausgezahlt werden. Deshalb erfolgt diese Prüfung überall in ähnlicher Weise.

Die darlehensgebende solarisBank AG hat die smava GmbH beauftragt, Ihre Kreditwürdigkeit vorab zu prüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass Sie Angaben zu Ihrer Person sowie Ihren Lebens- und Finanzverhältnissen machen und dem einmaligen, gesicherten Online-Abruf Ihrer Kontoauszüge der letzten 3 Monate zustimmen.

Wie jede andere Bank holt die solarisBank AG sodann eine Auskunft von der SCHUFA über Sie ein. Dabei achtet die solarisBank AG darauf, dass es sich um eine sogenannte „Anfrage Kreditkonditionen“ handelt. Diese ist, im Gegensatz zur „Anfrage Kredit”, SCHUFA-neutral. Das heißt: Sie wirkt sich NICHT auf Ihren SCHUFA-Score aus.

Ergibt die SCHUFA-neutrale Kreditantragsprüfung eine für den Kredit ausreichende Kreditwürdigkeit, beginnt der Identifikations- und Auszahlungsprozess.

4. Identifikation, Unterschrift & Auszahlung
Bevor Ihr Kredit ausgezahlt wird, ist es erforderlich, dass Sie sich persönlich identifizieren. Das passiert mithilfe eines sogenannten Video-Ident-Verfahrens. Dabei handelt es sich vereinfacht gesagt um ein Telefonat per Computer oder Smartphone bei dem Sie und Ihr Gesprächspartner sich sehen können.

Im Anschluss unterschreiben Sie Ihren Kreditvertrag digital per Zahlen-Code, der Ihnen auf Ihr Mobiltelefon geschickt wird.

Den gesamten Prozess können Sie sich hier in einem Video ansehen.

Nach Ihrer Unterschrift werden Ihre 10.000 Euro direkt zur Überweisung angewiesen. Nach den banküblichen 1-2 Werktagen für die Überweisung haben Sie das Geld auf Ihrem Konto.

Kreditvergleich starten

Fragen und Antworten zum smava-Negativzins-Kredit

 

  1. Warum erfahre ich erst nach Eingabe meiner Daten, ob ich einen Kredit erhalte?

Ihre Daten sind erforderlich, um Ihre Kreditwürdigkeit zu prüfen. Diese Prüfung muss laut § 18a Absatz 1 Satz 1 des Kreditwesengesetzes vor Kreditabschluss durchgeführt werden. Aus diesem Grund erfahren Sie überall erst nach Eingabe und Prüfung Ihrer Daten, ob Sie den gewünschten Kredit erhalten.

 

  1. Warum möchte smava einmalig meine Kontoumsätze abrufen?

Die darlehensgebende solarisBank AG ist laut § 18a Absatz 1 Satz 1 des Kreditwesengesetzes dazu verpflichtet, die Kreditwürdigkeit von Kreditnehmern vor Kreditabschluss zu prüfen. Die solarisBank AG hat smava mit dieser Prüfung beauftragt.

Im Rahmen dieser Prüfung werden Ihre Angaben zu laufenden Einnahmen und Ausgaben mit offiziellen Belegen abgeglichen.

Problem: Würden Sie uns diese Belege in Papierform per Post einreichen, würde sich die Prüfung um mehrere Tage verzögern. Dadurch müssten Sie länger auf eine Kreditentscheidung und Ihr Geld warten.

Lösung: Mithilfe des einmaligen Abrufs der Umsätze Ihres Gehaltskontos in den letzten 3 Monaten können wir Ihre Angaben automatisiert prüfen. Dadurch kann die Kreditwürdigkeitsprüfung innerhalb weniger Minuten erfolgen.

Ihre Vorteile:
1.Sie erhalten sehr schnell Gewissheit, ob Sie den Kredit erhalten.
2.Sie erhalten Ihr Geld schneller.

Wichtig zu wissen:
1. smava hat NUR EINMAL und NUR FÜR DIE LETZTEN 3 MONATE automatisierten Einblick in Ihre Kontoumsätze.
2.smava hat darüber hinaus KEINEN Zugriff auf Ihr Konto.
3.Ihre Hausbank hat jederzeit Einblick in alle Ihre aktuellen und vergangenen Kontobewegungen.

 

  1. Wofür werden meine Daten verwendet?

Ihre Daten werden genutzt, um Ihre Kreditwürdigkeit zu überprüfen. Diese Prüfung ist gesetzlich vorgeschrieben und dient dazu festzustellen, ob und mit welcher Wahrscheinlichkeit Sie den gewünschten Kredit zurückzahlen werden.

 

  1. Verkauft smava meine Daten an andere Unternehmen?

Nein! smava verkauft Ihre Daten nicht an Dritte.

 

  1. Warum gibt es den Negativzins-Kredit nur bei mindestens guter Kreditwürdigkeit?

Der smava-Negativzins-Kredit wird möglich, indem smava bei jedem ausgezahlten Kredit eine Zuzahlung leistet. So senkt smava aktiv die Kreditkosten für Sie. Das ist nur solange möglich, wie smava keine Verluste durch nicht zurückgezahlte Kredite macht. Dieses Risiko ist bei Kreditnehmern mit guter oder sehr guter Kreditwürdigkeit am geringsten. Deshalb ist der Negativzins-Kredit nur bei einer mindestens guten Kreditwürdigkeit verfügbar.

 

  1. Richtet sich smava nur an Kreditnehmer mit guter Kreditwürdigkeit?

Nein! Jeder Verbraucher mit regelmäßigem Einkommen aus Beschäftigung (Leistungen wie z.B. Hartz IV und ALG gelten nicht als Einkommen) kann sich mit seinem Kreditwunsch an smava wenden. smava macht Kreditprodukte für alle Verbraucher transparent, fair und günstig.

Transparenz

  • smava gibt Ihnen einen Marktüberblick über derzeit mehr als 70 Kreditprodukte von 25 Banken.
  • Mithilfe einer eigenen Software hilft smava Ihnen, die Kreditprodukte mit niedrigen Zinsen und hoher Auszahlungswahrscheinlichkeit zu finden.

Fairness

  • Mit Kreditprodukten von Banken und privaten Investoren bietet smava Verbrauchern mit nahezu allen Kreditwürdigkeiten zahlreiche Möglichkeiten, einen passenden Kredit zu finden.

Günstige Kreditprodukte

  • Die durch smava vermittelten Kreditprodukte sind im Durchschnitt bis zu 2 Prozentpunkte günstiger als im Bundesdurchschnitt. Hier und hier erfahren Sie mehr.
  • Mit seinen eigenen Kreditprodukten (Null-Prozent-Kredit, Negativzins-Kredit, Kredit2Day und Kreditprivat), die von kooperierenden Servicebanken als Darlehensgeber ausgegeben werden, senkt smava die Zinsen aktiv und bietet so Kredite zu besonders günstigen Konditionen an.

 

  1. Wie wirkt sich der Negativzins-Kredit auf meinen SCHUFA-Score aus?

Im Rahmen der Kreditantragsprüfung holt die darlehensgebende solarisBank AG mithilfe einer „Anfrage Kreditkonditionen“ Auskünfte von der SCHUFA über Sie ein. Diese Anfrage ist SCHUFA-neutral. Eine Anfrage Kreditkonditionen wirkt sich – im Gegensatz zu einer verbindlichen Kreditanfrage – nicht auf den SCHUFA-Score des Kreditantragstellers aus. Unabhängig davon, ob ein Kredit zustande kommt oder nicht, erklärt die SCHUFA dazu.

Ein ausgezahlter Negativzins-Kredit hat, wie jeder andere Kredit auch, eine Auswirkung auf Ihren SCHUFA-Score. Jeder Kredit kann sich positiv und negativ auswirken.

Wie sich der ausgezahlte Negativzins-Kredit auf Ihren persönlichen SCHUFA-Score auswirkt, hängt von unterschiedlichen Faktoren ab, dazu zählen insbesondere Ihre bisherige Kredithistorie sowie Ihr Rückzahlungsverhalten.

Zahlen Kreditnehmer ihre Kredite vertragsgemäß zurück, ist das eine positive Information. Zu 90 Prozent der Verbraucher über die die SCHUFA Daten gespeichert hat, liegen nur positive Informationen vor. Wenn allerdings ein Kredit nicht vertragsgemäß zurückbezahlt wird, kann die Bank diese Zahlungsstörung an die SCHUFA melden.  Solche negativen Informationen wirken sich entsprechend auf den SCHUFA-Score aus. Denn es geht darum, beispielsweise andere Banken auf vertragswidriges Zahlungsverhalten hinzuweisen, so die SCHUFA.

 

  1. Was passiert, wenn ich den Negativzins-Kredit nicht bekomme?

Wichtig zu wissen: Ihr SCHUFA-Score bleibt unverändert. Das liegt daran, dass der Kreditvergleich und die Kreditantragsprüfung SCHUFA-neutral sind.

Am Ende des Kreditvergleichs finden Sie einen Überblick über für Sie infrage kommende Kredite. Sie können also ein passendes, alternatives Kreditangebot auswählen und dieses direkt beantragen.

 

  1. Wie ist es möglich, dass smava negative Zinsen anbieten kann?

Der smava-Negativzins-Kredit wird möglich, indem smava bei jedem ausgezahlten Kredit eine Zuzahlung leistet. So senkt smava aktiv die Kreditkosten für Sie. Das ist nur solange möglich, wie smava keine Verluste durch nicht zurückgezahlte Kredite macht. Dieses Risiko ist bei Kreditnehmern mit guter oder sehr guter Bonität am geringsten. Deshalb ist der Negativzins-Kredit nur bei einer mindestens guten Bonität verfügbar.

 

Haben Sie weitere Fragen?

Dann rufen Sie uns kostenfrei unter dieser Nummer an: 0800 – 0700 620

Wir sind von Montag bis Freitag von 8:00 bis 20:00 Uhr für Sie erreichbar.

Am Samstag erreichen Sie uns von 10:00 bis 15:00 Uhr.

 

Sie sind Journalist/Journalistin und haben Fragen?

Dann finden Sie hier weitere Informationen und Ansprechpartner.

 

Weitere Informationen: