Kostenlose Beratung
0800 000 98 00
Zum Kreditvergleich
Kreditabschluss bequem von zuhause.Aktionskredit digital abschließen.

Handy-Finanzierung zu günstigen Konditionen

Vergleichen Sie unverbindlich, schnell und unkompliziert
Zum Kreditvergleich

Möglichkeiten zur Handy-Finanzierung

Wenn Sie nicht genügend Kapital zur Verfügung haben, um eine Smartphone-Finanzierung zu realisieren, haben Sie grundsätzlich zwei Möglichkeiten. Zum einen der Abschluss eines Handy-Vertrags inklusive Smartphone oder die Aufnahme eines Kleinkredits, um Ihr neues Handy zu finanzieren. Im Einzelnen bedeutet das:

Kleinkredit für die Smartphone-Finanzierung

Aktuelle Smartphones von führenden Herstellern können leicht 1.000 Euro oder mehr kosten. Mit einem Ratenkredit haben Sie die Möglichkeit, die Dauer und Ratenhöhe selbst zu beeinflussen. Kurzkredite mit niedriger Finanzierungssumme sind meistens günstiger als größere Kredite. Darüber hinaus wird ein Handykredit anders bewertet als ein Urlaubskredit, da ein Mobiltelefon ein Wertgegenstand ist. Der wichtigste Faktor bei der Kreditvergabe ist die Bonität. Mit einem geregelten Einkommen können Sie sich bessere Konditionen für Ihre Handy-Finanzierung sichern. Unsere Partnerbanken bieten Ihnen durch eine individuelle Smartphone-Finanzierung Flexibilität. Unter anderem mit einer gebührenfreien vorzeitigen Tilgung, Ratenpausen oder anderen Anpassungen an Ihre aktuelle Lebenssituation. Somit sind Sie jederzeit in der Lage, auf Veränderungen zu reagieren. Wenn Sie dazu einen Handy-Vertrag mit Prepaid-Tarif ohne feste Laufzeit nutzen, genießen Sie maximale Freiheit.

 

Smartphone mit Vertrag

Verträge von Telekommunikationsunternehmen, bei denen Sie auch ein Smartphone zur Verfügung gestellt bekommen, laufen häufig fest über zwei Jahre. Damit entgeht Ihnen die Möglichkeit, die Laufzeit selbst zu bestimmen. Die Laufzeit einer Handy-Finanzierung beeinflusst aber die Höhe der monatlichen Rate. Je schneller Sie einen Kredit zurückzahlen, desto niedriger sind die Kosten. Als Verbraucher sollten Sie sich überlegen, was passiert, wenn der Vertrag nach zwei Jahren ausläuft. Wollen Sie sich alle zwei Jahre auf ein neues Smartphone umstellen? Oder benötigen Sie vielleicht sogar schon vorher ein neues Mobiltelefon? Wenn Sie die tatsächlichen Kosten für ein Vertragshandy errechnen, stellen Sie unter Umständen fest, dass die Handy-Finanzierung über einen Kredit für Sie eine günstige Alternative ist. Außerdem können Sie somit frei zwischen verschiedenen Herstellern und Modellen wählen.

Das sagen unsere Kunden

Die Zusammenarbeit mit *** war großartig. Ich hatte es sehr eilig und brauchte einen Kredit, den ich jederzeit ohne Strafzinsen komplett tilgen kann. *** hat mir das beste Angebot rausgesucht und war auch stets telefonisch erreichbar bei Fragen. Absoluter top Service!!! Solche Mitarbeiter sind Gold wert!! Grüße ***
smava-Bewertung vom 2021-07-23 23.07.2021
5 star star star star star
Vielen Dank für Ihre Zeit für Ihre Freundlichkeit und für Ihre Hilfe. Das Beste🥳🥳🤩
smava-Bewertung vom 2021-07-23 23.07.2021
5 star star star star star
Ich bin besonders zufrieden bei der umgang mit den kunden. Ihr seid sehr freundlich und hilfsbereit. Auch beim schwierigkeiten, gibt ihr dem kunde das gefühl, dass alles in ordnung sein wird. Ich werde jeder empfehlen smava.
smava-Bewertung vom 2021-07-22 22.07.2021
5 star star star star star

Vorteile bei einem Online-Kredit

Möglichkeiten ein neues Handy zu finanzieren gibt es viele. Als Alternative zu einem Handy-Vertrag mit langer Laufzeit können Sie sich mit einem Kredit schnell und unabhängig Ihr gewünschtes Smartphone für Ihre berufliche oder private Kommunikation sichern. Neben dem Kreditvergleich und den günstigen Konditionen profitieren Sie bei einem Online-Kredit von weiteren Vorteilen:

  • Unabhängige, persönliche Beratung
  • Je nach Bank Möglichkeit zu Blitzkrediten
  • Je nach Bank Möglichkeit, alle Unterlagen online einzureichen
  • Transparente Angebote, die Ihnen die Auswahl erleichtern
info
Hinweis
Da Kredite für Smartphones zweckgebunden sind, werden sie meist zu günstigen Zinsen angeboten. Grund dafür ist, dass das Smartphone der Bank als Sicherheit dient.

Berechnen Sie Ihre Handy-Finanzierung

Um die Wechselwirkung zwischen Kreditsumme, Laufzeit und dem effektiven Jahreszins besser nachzuvollziehen, können Sie unseren Kreditrechner nutzen. So erhalten Sie einen ersten Eindruck darüber, welche Auswirkungen die eben genannten Komponenten auf die monatliche Rate und den Zinsaufwand haben. Haben Sie Eckdaten für sich ermitteln können, nutzen Sie für konkrete Angebote im Anschluss den unverbindlichen Online-Antrag.

500 €
120.000 €
12 Monate
144 Monate
0,69 %
10 %
16.031,46 €
190,85 €
1.031,46 €
Zum günstigen Angebot

In 3 Schritten Ihr Handy finanzieren

Über unseren Kreditvergleich finden Sie einen passenden Anbieter, über den Sie Ihr Smartphone zu günstigen Konditionen finanzieren können. Für die gesamte Kreditabwicklung sind folgende drei Schritte erforderlich:

Geben Sie im ersten Schritt den Verwendungszweck, die Kreditsumme und die Kreditlaufzeit ein. Außerdem werden Sie gebeten einige Angaben zu Ihrer persönlichen sowie finanziellen Situation zu machen. Anhand dieser Informationen ermitteln wir für Sie passsende Kreditangebote, mit denen Sie Ihr Handy individuell finanzieren können. Die Konditionenanfrage und der Kreditvergleich sind kostenlos, unverbindlich und SCHUFA-neutral.

Sobald Sie das Online-Formular vollständig ausgefüllt und abgeschickt haben, erhalten Sie passende Kredit-Angebote direkt online in einer Übersicht. Das Darlehen mit dem niedrigsten Effektivzins steht dabei an erster Stelle. Im  Effektivzins sind sämtliche Kreditkosten zusammengefasst. Damit Sie Ihr neues Handy günstig finanzieren können, sollten Sie die gegebenen Konditionen ausführlich miteinander vergleichen. Achten Sie auch auf die Optionen zur Sondertilgung oder Ratenpause. Tipp: Informieren Sie sich vor Vertragsabschluss genau, welche Kreditkonditionen konkret angeboten werden (z. B. Sondertilgungen und andere Zusatzoptionen). Lassen Sie außerdem alle Vereinbarungen vertraglich festhalten.

Haben Sie sich für ein passendes Kreditangebot entschieden, können Sie diesen mit nur einem Klick beantragen. Für den Vertragsabschluss braucht die von Ihnen ausgewählte Bank Ihre vollständigen Kreditunterlagen. Je nach Kreditinstitut können Sie diese komplett online per Dokumenten-Upload einreichen, was den Vertragsabschluss deutlich beschleunigt. Im letzten Schritt müssen Sie nur noch Ihre Identität bestätigen lassen. Die Identifikation kann bei unseren Partnerbanken entweder offline in einer Postfiliale Ihrer Wahl oder online über das Video-Ident-Verfahren stattfinden. So können Sie Ihr Handy finanzieren, ohne damit großen Aufwand zu haben. Bei Kreditzusage erhalten Sie das Geld innerhalb kurzer Zeit auf Ihrem Konto.

So funktionieren Post-Identifikation und Video-Ident-Verfahren

In beiden Fällen ist ein gültiges Ausweisdokument notwendig – akzeptiert werden Personalausweis und Reisepass (inklusive gültiger amtlicher Meldebescheinigung). So funktionieren beide Verfahren im Detail:

Video-Ident-Verfahren

Bei der Video-Identifikation übernimmt ein Mitarbeiter des jeweils zuständigen Video-Ident-Anbieters die Prüfung Ihrer Identität. Sie benötigen für die Online-Legitimation eine stabile Internetverbindung und ein Endgerät, dass für Video-Anrufe ausgelegt ist (z. B. Computer, Laptop oder Smartphone). Schritt für Schritt führt Sie der Mitarbeiter durch die Video-Identifikation. Am Ende erhalten Sie per SMS Ihre persönliche Transaktionsnummer (TAN), mit der Sie die Legitimation abschließen können.

Post-Ident-Verfahren

Beim Post-Ident-Verfahren prüft ein Postmitarbeiter in der Filiale, ob die Angaben in Ihren Kreditunterlagen mit den Daten Ihres Ausweisdokumentes übereinstimmen. Auch das Lichtbild wird mit Ihrer Person verglichen. Nach erfolgreicher Prüfung erhält Ihr Kreditgeber auf postalischem Weg eine Bestätigung sowie Ihre Unterlagen inklusive Post-Ident-Coupon.

Voraussetzungen für eine Handy-Finanzierung

Die folgenden Kriterien gelten für jede Kreditbeantragung, die in Deutschland abgewickelt wird:

  • Volljährigkeit
  • Wohnsitz in Deutschland
  • Deutsches Girokonto
  • Regelmäßiges Einkommen
  • Ausreichende Bonität

Arten der Verzinsung für die Handy-Finanzierung

Wer einen Kredit beantragt, sollte sich mit den Grundlagen auskennen. Deshalb fassen wir hier für Sie kurz den Unterschied zwischen fester und variabler Verzinsung zusammen:

Feste Verzinsung bei Handy-Finanzierung

Diese Art der Verzinsung wird auch als fixe Verzinsung bezeichnet. Hier bleibt die Zinslast ohne Veränderungen über die gesamte Kreditlaufzeit gleich. Egal wie sich die äußeren Einflüsse wie Inflation oder allgemeines Zinsniveau ändern, die Zinsen bleiben identisch.

Variable Verzinsung bei Handy-Finanzierung

Eine variable oder veränderliche Verzinsung ist dann gegeben, wenn der Vertrag die Möglichkeit vorsieht Änderungen am Zins vorzunehmen. Das kann zum Beispiel an den Leitzins gekoppelt sein. Bei Krediten mit kurzer Laufzeit spielt eine variable Finanzierung aber kaum eine Rolle.

Häufige Fragen zur Handy-Finanzierung

Wenn Sie ein neues Handy finanzieren wollen, aber einen negativen SCHUFA-Eintrag haben, ist das grundsätzlich trotzdem möglich. Allerdings sind die Kreditkosten umso höher, je niedriger die Bonität ist. Tipp: Dem können Sie entgegenwirken, wenn Sie zum Beispiel einen zweiten Kreditnehmer in den Kreditvertrag hinzunehmen oder der Bank eine Sicherheit bieten können. Am besten, Sie besprechen mit einem unserer Kreditspezialisten, wie Sie Ihr Smartphone am besten finanzieren sollten.

Grundsätzlich bekommen Sie für die Handy-Finanzierung Ratenkredite angeboten, die über einen zuvor festgelegten Zeitraum zurückgezahlt werden. Da Sie vergleichsweise geringe Summen benötigen, wenn Sie Ihr Handy finanzieren wollen, können Sie unter Umständen von den Besonderheiten profitieren, die für Kleinkredite gelten. Unsere Berater können Ihnen dazu passende Informationen geben.

Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten. Eine kurze Laufzeit, gute Bonität, ein zweiter Kreditnehmer im Vertrag und zusätzliche Sicherheiten sind gute Voraussetzungen für günstige Kredite. Darüber hinaus spielt auch eine Rolle, ob Sie den Kredit für ein Privathandy oder die mobile Ausstattung Ihres Unternehmens benötigen.

Nur die wenigsten Verbraucher können die Möglichkeiten von Handy-Verträgen mit Surf-Flat, Zusatzminuten und allen möglichen Sonderoptionen voll ausschöpfen. Hochwertige Smartphones dienen als Köder für zusätzliche Leistungen, die teilweise gar nicht gebraucht werden. In einem Elektro- oder Mobiltelefon-Geschäft bekommen Sie nur eine begrenzte Auswahl an Verträgen, die von einem oder wenigen Anbietern stammen. Bei smava können Sie zunächst unverbindlich den Zinsrechner nutzen und mit der passenden Laufzeit online vergleichen, welche Zinsen verschiedene Banken anbieten. Unsere Kreditexperten können Sie individuell zu Ihrer geplanten Handy-Finanzierung beraten und mit Ihnen gemeinsam Angebote vergleichen.

Weitere Kreditarten von smava

smava bietet viele unterschiedliche Arten von Krediten an. Ob für ein Auto, eine Umschuldung oder Ihr Gewerbe – hier gibt es günstige Kredite für jeden Verwendungszweck. Darüber hinaus ist unser Kreditangebot auf verschiedene Personengruppen ausgerichtet. Ob Angestellte, Rentner oder Azubis – nutzen Sie unseren Kreditvergleich, um den passenden Kredit zu finden.

Haben Sie auf dieser Seite nicht das gefunden, was Sie gesucht haben? Dann könnte Sie das interessieren: