Zum Kreditvergleich

Ist beim Sofortkredit die Zusage sofort bindend?

Häufig wird bei Krediten, die online vergeben werden, mit einer Sofortzusage geworben. Kreditnehmer stellen sich dabei häufig die Frage, ob diese Zusage tatsächlich gleich bindend ist. Wir informieren Sie über die Regelungen bei Sofortkrediten und warum die Bezeichnung irreführend sein kann.

Der Kreditspezialist Quang-Dung Ta von smavaGeschrieben von Quang Dung TaDer Kreditspezialist Quang-Dung Ta von smavaGeschrieben vonQuang Dung TaSpezialist für Ratenkredite und Bankenprodukte

Quang-Dung Ta, ein erfahrener Bankkaufmann und Senior Key Account Manager bei smava, arbeitet seit 2016 in der Finanzbranche. Mit Spezialisierung auf Kreditwesen und Finanzprodukte verfügt er über tiefgehende Kenntnisse in Finanzthemen. Seine Zusatzausbildung bei smava im Bereich Ratenkredite qualifiziert ihn, praxisrelevante Finanzinhalte zu vermitteln. Sein Ziel ist es, komplexe Finanzthemen verständlich zu machen und Lesern bei Entscheidungen zu unterstützen.

Kontakt: content@smava.de

Geprüft durch smava Content TeamGeprüft durchsmava Content TeamEditor

Das smava Content-Team besteht aus erfahrenen und kompetenten Fachleuten, die gewissenhaft und mit Bedacht Artikel auf smava.de vor ihrer Veröffentlichung inspizieren und gegenprüfen.

Kontakt: content@smava.de

Zusagen für Sofortkredite sind nicht unmittelbar verbindlich

Wenn Sie online Sofortkredite beantragen, muss zunächst ein Online-Formular ausgefüllt werden. Nachdem Sie die Antragsstrecke abgeschlossen bzw. das Online-Formular abgeschickt haben, bekommen Sie vom Kreditgeber per E-Mail, Telefon oder Fax eine vorläufige Zu- oder Absage zu Ihrem angefragten Online-Kredit.

Währenddessen prüft der Kreditgeber, ob der Kreditnehmer für den Sofortkredit die erforderlichen Voraussetzungen erfüllt. Dafür wird zum Beispiel eine SCHUFA-Auskunft eingeholt. Passt alles, bekommt der Kreditnehmer ein unverbindliches Kreditangebot zugeschickt. Danach ist es nötig, bestimmte Dokumente an den Kreditgeber zu senden, sowie auch den unterschriebenen Kreditvertrag. Erst wenn dieser unterzeichnet und eingeschickt ist, gilt das Kreditangebot als verbindlich beantragt. Kommt es nicht zur Rücksendung des Kreditantrags, dann verfällt das Angebot und eine erneute Kreditanfrage ist erforderlich.

Somit ist eine Online-Kreditzusage, wie Sie zum Teil angeworben wird, nicht sofort bindend. Denn die abgesendeten Dokumente, Nachweise usw. werden erst vom Kreditgeber auf ihre Richtigkeit geprüft. Meistens erhält der Kreditnehmer innerhalb weniger Tage Bescheid, ob ihm der Kredit tatsächlich gewährt wird. Denn nicht selten kommt es vor, dass Kreditnehmer falsche Daten online eingeben und die Dokumente dann zeigen, dass die Kreditwürdigkeit nicht ausreicht, um Sofortkredite bei dem gewählten Anbieter zu bekommen.

Attraktive Kredite online finden

Über unseren Kreditvergleich finden Sie günstige Kredite für jeden Bedarf. Den Antrag stellen Sie in wenigen Klicks einfach online.

Kreditangebote unverbindlich miteinander vergleichen

Sie können also mehrere Kreditangebote vergleichen und verschiedene Online-Angebote anfragen, ohne direkt den Kredit zu beantragen. Das kann sehr sinnvoll sein, um SCHUFA-neutral ein günstiges und passendes Kreditangebot zu finden. Die Möglichkeit zwischen Kreditanfrage und Konditionenanfrage unterscheiden zu können, erlaubt es dem Verbraucher unverbindliche Kreditvergleiche durchzuführen. Wenn Sie in kurzer Zeit mehrere Kreditanfragen tätigen, kann sich das negativ auf Ihren SCHUFA-Score auswirken. Konditionenanfragen werden dagegen nach ein paar Tagen wieder gelöscht und haben auch keine Auswirkungen auf das SCHUFA-Scoring. Dadurch ist es möglich, mehrere Kreditangebote miteinander zu vergleichen, ohne dass der Kreditgeber, bei dem Sie sich aktuell erkundigen, von den vorherigen Konditionenanfragen erfährt.

Die wichtigsten Fragen zu Beantragung und Zusage beim Sofortkredit

Auch bei einem Sofortkredit ist der Kreditgeber innerhalb Deutschlands verpflichtet, potenzielle Kreditnehmer einer Kreditwürdigkeitsprüfung zu unterziehen. Dies dient nicht nur aus Sicht des Kreditgebers der Risikominimierung, sondern schützt auch den Kreditnehmer. Daher gibt es zwar eine vorläufige Online-Zusage, die aber erst nach genannter Prüfung bestätigt werden kann. Der Sofortkredit ist somit nicht sofort bindend.

Als Kreditnehmer können Sie alle vom Kreditgeber angebotenen Online-Verfahren nutzen, um Ihren Sofortkredit so schnell wie möglich zu erhalten. Dazu zählen z. B. das Video-Ident-Verfahren, der Dokumenten-Upload sowie die qualifizierte elektronische Signatur (QES).

  • Digitale Antragsstrecke bzw. Online-Formular ausfüllen und abschicken
  • Persönliche Kreditangebote erhalten, vergleichen und Angebot auswählen
  • Kreditunterlagen online hochladen und Video-Identifikation vornehmen
  • Sobald der Kreditgeber alles geprüft hat, können Sie die finale Zusage bekommen

Prinzipiell ist es möglich über smava trotz eines SCHUFA-Eintrags bzw. bei Vorliegen mäßiger Bonität, einen Sofortkredit zu beantragen. Wenn der Kreditvergabepartner bei der Prüfung Ihrer Kreditwürdigkeit feststellt, dass ein höheres Ausfallrisiko besteht, so ist dies nicht zwingend gleichbedeutend mit einer Absage. Oft passen Kreditgeber dann jedoch die Konditionen des Kreditvertrags entsprechend an.

Weitere Kreditarten von smava

smava bietet viele unterschiedliche Arten von Krediten an. Ob für ein Auto, eine Umschuldung oder Ihr Gewerbe – hier gibt es günstige Kredite für jeden Verwendungszweck. Darüber hinaus ist unser Kreditangebot auf verschiedene Personengruppen ausgerichtet. Ob Angestellte, Rentner oder Azubis – nutzen Sie unseren Kreditvergleich, um den passenden Kredit zu finden.

Haben Sie auf dieser Seite nicht das gefunden, was Sie gesucht haben? Dann könnte Sie das interessieren: