Kredit: Worauf achten erfahrene Kreditnehmer?

kredit-worauf-achten

Foto: fotolia.com

Kredite miteinander zu vergleichen, ist kein Problem, auch für unerfahrene Verbraucher nicht. Die Darlehensrechner sind einfach zu bedienen – eine Anleitung ist nicht nötig.

Unsicherheit gibt es hingegen, wenn es darum geht, eine Entscheidung zu treffen: Sofortkredit, Schnellkredit oder herkömmlicher Ratenkredit – Welcher Kredit ist denn nun für mich der günstigste?

Zur Auswahl stehen zwar nicht besonders viele Parameter, diese beeinflussen sich allerdings gegenseitig. Und das hat Einfluss auf die Konditionen, also die monatlichen Raten, die für den Kredit gezahlt werden müssen.

Schauen Sie sich die drei folgenden Punkte an und erfahren Sie noch vor der Aufnahme von einem Kredit: Was beachten erfahrene Kreditnehmer?

Kredit: Worauf achten? Der effektive Jahreszins

Die Kosten für einen Kredit setzen sich aus unterschiedlichen Einzelposten zusammen. Und welche Einzelposten eine Rolle spielen, unterscheidet sich ebenfalls von Kredit zu Kredit. Damit man diese zum Teil recht deutlich unterschiedlichen Angebote miteinander vergleichen kann, wurde der effektive Jahreszins eingeführt.

In den effektiven Jahreszins werden sämtliche Kreditkosten mit eingerechnet, also nicht nur der Betrag, mit dem der Kredit getilgt wird, sondern auch alle weiteren Kreditkosten wie zum Beispiel die Bearbeitungsgebühren.

Wenn es also bei einem Angebot beispielsweise Gebühren gibt und bei einem anderen Angebot nicht, sind diese beiden Offerten dank dieser Zinsangabe trotzdem miteinander zu vergleichen.

 

kredit worauf achten

Tipp: Achten Sie immer auf den effektiven Jahreszins, wenn Sie wissen möchten, welches Darlehen wirklich das günstigste ist! Der Sollzins allein berücksichtigt nicht die weiteren Kreditkosten wie zum Beispiel zusätzliche Gebühren.

 

Kredit: Worauf achten? Die Laufzeit

Die Laufzeit hat Einfluss auf die Kreditkosten und sollte entsprechend berücksichtigt werden, wenn es darum geht, einen möglichst günstigen Kredit aufzunehmen.

Besonders kurze und besonders lange Laufzeiten führen häufig zu ungünstigeren Konditionen. Gerade bei den Krediten mit langen Laufzeiten lassen sich die kreditgebenden Banken das – vermeintlich – erhöhte Ausfallrisiko mit höheren Kreditkosten bezahlen. Die Annahme ist hier: Je größer der Zeitraum der Rückzahlung, desto größer die Wahrscheinlichkeit, dass der Kreditnehmer in dieser Zeit Probleme bekommt, den Kredit zu bedienen.

Kredit: Worauf achten? Der Verwendungszweck

Die Angabe des Verwendungszwecks ist nicht einer „Datensammelwut“ der Banken geschuldet, sondern dient vielmehr dazu, dem Kreditnehmer ein optimales Angebot anzubieten.

Der Vorteil bei der Angabe des Verwendungszwecks: Bei zweckgebundenen Krediten wie zum Beispiel einem Autokredit stuft die Bank das Ausfallrisiko deutlich niedriger ein und „belohnt“ dieses mit besonders günstigen Konditionen.

Der Hintergrund: Bei z.B. einem Autokredit wird das gekaufte Fahrzeug als Sicherheit hinterlegt, so dass die Bank das Fahrzeug veräußern kann, wenn der Kredit nicht mehr bedient wird. Von dem Erlös werden dann die noch offenen Kreditkosten beglichen – was bei z.B. einer Urlaubsreise nicht möglich ist.

kredit worauf achtenTipp: Wer auf der Suche nach einem günstigen Kredit ist, sollte sich Deutschlands günstigsten Online-Kredit von smava anschauen! Denn auch bei kleineren Anschaffungen sollte keinesfalls auf den teuren Dispo-Kredit zurückgegriffen werden.

 

umschulden mit smava