Statistiken zur Bewertung von smava Kreditprojekten

smava ist als Anlageform noch relativ jung. Folgerichtig ist die Geldanlage für viele Anleger zu Beginn mit Fragezeichen versehen, so dass sie gerne Unterstützung bei der Beurteilung von Kreditprojekten in Anspruch nehmen. Bereits kurz nach dem Start von smava gab es hierzu im smava Forum Beiträge wie beispielsweise mit der Überschrift “ Investieren – Ja oder Nein?“ oder Ähnliches. Einerseits haben dabei erfahrene Anleger ihr Wissen mit neu hinzugekommenen Anlegern geteilt. Andererseits gab es zwischen den erfahrenen Anlegern einen intensiven Austausch, ob in gewisse Kreditprojekte investiert werden sollte. Naturgemäß sind viele dieser Einschätzungen qualitativer Natur und basieren stark auf der bisherigen Anlageerfahrung einzelner.

Damit Anleger auch eine zahlenbasierte Unterstützung bei ihrer Geldanlage auf smava erhalten, sind nach einiger Zeit Webseiten mit Statistiken und Auswertungen über smava entstanden. smava begrüßt diese Webseiten ausdrücklich, da sie nicht nur eine Zusatzinformation zu den bestehenden smava-Statistiken sind, sondern auch viele Anregungen zur Weiterentwicklung unserer Daten enthalten. Im Ergebnis freuen wir uns, dass smava-Experten wie beobach.de, verchow oder wiseclerk so viel Zeit und Mühe investieren, um anderen smava Nutzern wichtige Kennziffern an die Hand zu geben.


Welche wichtigen Tools gibt es?

 

  1. beobach.de von Dr. Rainer Typke
  2. smava.verchow.com von Thomas Verchow
  3. Wiseclerk.com von Claus Lehmann


Was haben die Seiten zu bieten?

 

beobach.de ist eine Webseite, die smava Kreditprojekte genau unter die Lupe nimmt und smava Anleger mit wichtigen Informationen und Empfehlungen versorgt:

  • Es wird untersucht, ob und inwieweit verschiedene Größen positiv miteinander korrelieren: Zahlungsausfälle in Beziehung zu beruflichem Status, Ausfälle in Beziehung zur Schufa-Bonität, Zahlungsverzug in Beziehung zum Bundesland oder vorzeitig getilgte Projekte in Beziehung zum Geschlecht, um nur einige Beispiele zu nennen.
  • Pool-Zahlungsquoten pro Bonität und Laufzeit werden im Zeitverlauf dargestellt und mit Zusatzinformationen wie „Die 10 größten Kreditnehmer“ in diesem Pool oder durchschnittliches Kreditvolumen pro Kreditnehmer in diesem Pool, etc. angereichert.
  • Man kann sich eine Rangliste der erfahrensten Anleger anzeigen lassen – sortiert nach Kriterien wie Investitionsvolumen, Gesamt-Rendite oder Anzahl der finanzierten Projekte

smava.verchow.com stellt verschiedene Kennzahlen bereit, die helfen sollen, aktuelle smava Kreditprojekte objektiv zu bewerten. Hierfür werden übliche Methoden aus der Investitionstheorie angewandt.

  • Auf smava.verchow.com finden Anleger eine Übersicht an laufenden Kreditprojekten mit sämtlichen für die Investitionsentscheidung relevanten Daten. Jedem aktuellen Kreditprojekt wird ein Kapitalwert zugeschrieben, der sich aus dem Zusammenspiel verschiedener Faktoren ergibt (Zinssatz, Zahlungsquote, Ausfallwahrscheinlichkeit aufgrund von Insolvenz oder Tod, erwartete Rendite, etc.). Der Kapitalwert stellt den erwarteten Wert eines 250 €-Investments in das jeweilige Projekt dar.
  • Ein Ertrags-Risiko-Diagramm bildet den Wert jedes aktuellen Kreditprojektes in Abhängigkeit von seinem Risiko ab.
  • Es werden zahlreiche Grafiken angeboten, die die historische Entwicklung verschiedener Größen wie Kreditvolumen, Zahlungsquoten, Risikoabschläge oder Ausfallraten wiedergeben.

Auf Wiseclerk.com werden Anlegern automatisierte Statistiken und Auswertungen zur Verfügung gestellt:

  • Die Entwicklung von Kreditvolumina auf smava.de, Zinssätzen, Anzahl aktiver Anleger und weiterer wichtiger Kennzahlen werden im Zeitverlauf grafisch dargestellt.
  • Kreditprojekte werden in übersichtlichen Tabellen nach verschiedenen Kriterien kategorisiert beispielsweise Kreditprojekte nach Bonität und Zinssatz, Kredite nach Bundesland und Zinssatz oder Kredite nach Alter und Geschlecht des Kreditnehmers.
  • Auf wiseclerk.com finden Anleger hilfreiche Rankings wie smava Kreditprojekte nach Netto-Rendite oder Anleger sortiert nach Höhe des Investments.

In den kommenden Wochen werden uns die Betreiber der drei Statistik-Seiten, Rainer Typke, Thomas Verchow und Claus Lehmann ihre Auswertungen und Tools persönlich hier im smava Blog vorstellen und erläutern. Falls Sie noch weitere Tools kennen, die hier noch nicht erwähnt sind, sagen Sie uns Bescheid. Ebenso freuen wir uns über Feedback, wie Sie die Statistik-Seiten nutzen und beurteilen.

 

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei Ihrer smava Geldanlage!

 

Viele Grüße,
Alexander Artopé, Geschäftsführer smava GmbH