Kredit für Selbstständige

Bei der Kreditaufnahme sehen sich Selbstständige oft in einer schwierigeren Ausgangsposition als Arbeitnehmer. Zwar bieten Banken für gewerbliche Zwecke wie Betriebsmittelinvestitionen spezielle Finanzierungen an, es ist für Selbstständige und Freiberufler aber meist nicht gerade einfach, einen Kredit für private Zwecke aufzunehmen. Im Internet wird diese Berufsgruppe dennoch eher fündig, als vor Ort bei einer Filialbank. Grundsätzlich wird die Einkommenssituation von selbstständigen Kreditnehmern als problematischer eingeschätzt als bei Angestellten in unbefristeten Arbeitsverhältnissen. Ihr Einkommen ist in hohem Maße von der jeweiligen Auftragslage und dem Zahlungsverhalten der Kundschaft abhängig. Somit ist es relativ schwierig, ein sicheres monatliches Einkommen gegenüber der Bank nachzuweisen. Als Konsequenz dieser Tatsache wird ein Kredit für Selbstständige in der Regel nur zu schlechteren Konditionen vergeben.

Kreditkonditionen für Selbstständige im Vergleich

Schon allein die schwierigere  Ausgangslage macht ein Online-Vergleich bei einem Kredit für Selbstständige und Freiberufler sehr empfehlenswert. Um garantiert das beste Angebot zu erhalten, sollte diese Berufsgruppe wie auch allgemein jeder Kreditinteressent einen individuellen Vergleich durchführen, der auf Grundlage der individuellen Daten eine persönliche Marktübersicht bietet. Nur so ist transparent ersichtlich, bei welchen Banken eine Finanzierung möglich ist und wie die Konditionen jeweils konkret aussehen.

Unsere Partnerbanken

Vorgehensweise beim Kredit für Selbstständige

Auch Selbstständige und Freiberufler haben ein Recht darauf, ihren Finanzierungsbedarf über Kredite zu fairen Bedingungen decken zu können. Wegen der schon beschriebenen verschärften Vergabeprozesse, spielen bei dieser Kreditnehmergruppe zusätzliche Kreditsicherheiten eine entscheidende Rolle. Dazu können über die üblichen Gewinn- und Verlustrechnungen, Einkommenssteuerbescheiden, Bilanzen etc. hinaus Immobilien, eventuelle Spareinlagen oder Lebensversicherungen gegenüber der Bank als weitere Sicherheiten hinterlegt werden und damit die Chance auf eine günstige Finanzierung erhöht werden. Im Falle von Zahlungsschwierigkeiten kann die Bank dann auf diese Sicherheiten des Selbstständigen zurückgreifen, um eine Tilgung des Kredites sicher zu stellen. Eine aussichtsreiche Möglichkeit, einen günstigen Kredit für Selbstständige zu bekommen, ist dessen Beantragung zu zweit. Kommt ein zweiter Kreditnehmer mit einem geregelten Einkommen durch ein unbefristetes Arbeitsverhältnis hinzu, steigen die Chancen auf eine erfolgreiche Finanzierung zu günstigen Konditionen für Selbstständige und Freiberufler erheblich.